Sie befinden sich hier: CONSERVEBlockChainWas steckt hinter den Krypto-Währungen (z.B. Bitcoin)?
Datum

12. September 2018

Ort

Leipzig

Veranstalter

Marketing Club Leipzig

Foto: Marketing Club Leipzig

Was steckt hinter den Krypto-Währungen (z.B. Bitcoin)?

Die Blockchain-Technologie revolutioniert unseren Alltag. Die Begriffe Blockchain und Bitcoin werden häufig als Synonyme verstanden. Dabei ist Blockchain eine Technologie und Bitcoin ein System, das diese Technologie für die digitale Zahlung verwendet.

Das Finanzwesen war der allererste Einsatzbereich der Blockchain-Technologie (Bitcoin und weitere Kryptowährungen).

Es ist faszinierend, mit welcher Geschwindigkeit sich die Blockchain-Technologie in anderen Einsatzbereichen verbreitet. Derzeit gibt es wahrscheinlich kaum ein Anwendungsgebiet, in der nicht die Blockchain-Einführung versucht wird. Wissenschaft, Medizin, Identitätsmanagement, Cloud Computing, Internet of Things, Banken, Versicherungen, Logistik, Einzelhandel, Energieversorgung.

Folgende Punkte werden wir u.a. am 12.09.2018 im Herrenhaus Möckern beleuchten:

  • Was ist eigentlich Blockchain?
  • Wer betreibt die Blockchain und welche Kosten sind damit verbunden?
  • Was ist der Unterschied zwischen Fiat- und Kryptogeld?
  • Was sind Public sowie Private Blockchains und Smart Contracts?
  • Welche Chancen und Risiken bietet die Blockchain-Technologie?
  • Welche Projekte und Einsatzbereiche der Blockchain-Technologie in Logistik, Industrie, Energie, IoT, Medizin und Kultur gibt es?
  • Welche Herausforderungen ergeben sich für das Marketing?
Datum

12. September 2018

Uhrzeit

19:00 Uhr – 21:30 Uhr

Beitrag

Mitglieder 20,00 €
Nicht Mitglieder 25,00 €

Veranstalter

Marketing Club Leipzig e.V.

Veranstaltungsort

Herrenhaus Möckern
Bucksdorffstraße 43
04159 Leipzig, Sachsen
Deutschland

Telefon

0176 – 84 94 51 93

E-Mail

info@marketing-club-leipzig.de

Webseite

marketing-club-leipzig.de

Wir freuen uns über eine zeitnahe und verbindliche Anmeldung bis 5.9.2018. Wie Sie wissen, bereiten wir unsere Veranstaltungen langfristig und professionell vor. Dazu gehört auch die Bestellung von Imbiss und Getränken, die aufgrund der Anmeldungen zahlenmäßig vorbereitet werden und auch vom MC Leipzig bezahlt werden müssen. Da es immer wieder dazu kommt, dass angemeldete Personen nicht zur Veranstaltung erscheinen und auch nicht vorher absagen, haben wir uns entschieden, die Teilnehmerkosten bei Nichterscheinen dennoch in Rechnung zu stellen. Eine Abmeldung muss spätestens 3 Arbeitstage vor der Veranstaltung erfolgen. Vielen Dank, für Ihr Verständnis.